Veränderung im Vorstand der Windsor AG

Der Aufsichtsrat hat Roy von der Locht (45, Diplom-Informatiker) am 10. November 2009 mit sofortiger Wirkung zum Vorstand der Windsor AG bestellt.

Herr von der Locht strebt an, die Windsor AG stärker als in der Vergangenheit an den Bedürfnissen des Kapitalmarktes auszurichten und wird die  Kommunikationsaktivitäten der Gesellschaft intensivieren.

Pressestimmen

preview-dummy-image

Haemato: Verabschiedung erwartet...

preview-dummy-image

Die Einbeziehung der Pharmatochter Haemato Pharm bringt gut planbare Umsätze und Gewinne. Mit rund sechs Prozent Dividende ist die Aktie im...

preview-dummy-image

Haemato AG » Die Fokussierung auf das Pharmageschäft beschert dem Unternehmen starke Zuwachsraten. Zudem besticht die Aktie mit einer hohen...

preview-dummy-image

VALUE IM RÜCKSPIEGEL: Haemato AG

Hohe Dividende...

preview-dummy-image

Berlin (www.aktiencheck.de) - Das Pharma-Unternehmen HAEMATO gehört zu den nochunentdeckten Perlen im Gesundheits- und Pharmasektor.

Wachstumsstarke...

preview-dummy-image

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fo-kus auf die Wachstumsmärkte patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel...

preview-dummy-image

IFRS-Ergebnis Q1 2017, Umsatz 67,9 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 67,9 Mio. Euro), EBIT 2,8 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 3,5 Mio. Euro)...

preview-dummy-image

2016: Vorläufiges IFRS-Ergebnis, Umsatzwachstum 20% auf 275,6 Mio. Euro, EBIT-Wachstum (operatives Ergebnis) 63% auf 13,4 Mio. Euro;...

Bestellservice für Apotheken - Telefon: +49 30 677 98 67 60
Aktuelle News