Lernen Sie uns persönlich kennen: HAEMATO PHARM ist auf der expopharm 2014!

Messen sind eine gute Gelegenheit, persönlich ins Gespräch zu kommen. Nutzen auch Sie diese Chance und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern alle Ihre Fragen rund um die Themen EU-Arzneimittel und Generika beantworten. Unser erfahrenes Servicepersonal erwartet Sie in Halle B4 am Stand E22.

EU-Arzneimittel entsprechen den patentgeschützten Originalen, lediglich der Preis ist geringer. Dadurch sparen die Krankenkassen jährlich rund 388 Millionen Euro und auch als Apotheker profitieren Sie durch die Abgabe von EU-Arzneimitteln. Erfüllen Sie mit HAEMATO PHARM Ihre Importquote und freuen Sie sich über attraktive Konditionen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot zusammen.

Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auf der expopharm 2014! Informationen zu Ihrer persönlichen Eintrittskarte erhalten Sie unter unserer Telefonnummer 030 677 9867-60.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr zur expopharm 2014 erfahren Sie unter www.expopharm.de.

 

 

Pressestimmen

MEDIZIN Eine Waltersdorfer Firma wird ihre Betriebstätte deutlich ausbauen

Haemato Pharm will in den nächsten zwei Jahren 4,5 Millionen Euro...

Schönefeld (moz) Der in Schönefeld (Dahme-Spreewald) ansässige Arzneimittelhändler Haemato Pharm baut seinen Standort aus: Das Unternehmen investiert...

Pharmazie Dreistellige Wachstumszahlen, Mitarbeitereinstellungen, Expansion – in Zeiten der Rezession für viele Unternehmen undenkbar. Nicht so für...

Die Zahl der Ärzte, die in Berlin gegen die Schweinegrippe impfen, hat deutlich zugenommen. Den Sinn von Schulschließungen zweifeln die Mediziner...

Schweinegrippe-Impfstoff kommt aus Waltersdorf

SCHÖNEFELD - Dass Haemato Pharm ein medizinisches Unternehmen ist, merkt man am Namen – und an den...

preview-dummy-image

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fo-kus auf die Wachstumsmärkte patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel...

preview-dummy-image

IFRS-Ergebnis Q1 2017, Umsatz 67,9 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 67,9 Mio. Euro), EBIT 2,8 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 3,5 Mio. Euro)...

preview-dummy-image

2016: Vorläufiges IFRS-Ergebnis, Umsatzwachstum 20% auf 275,6 Mio. Euro, EBIT-Wachstum (operatives Ergebnis) 63% auf 13,4 Mio. Euro;...

Bestellservice für Apotheken - Telefon: +49 30 677 98 67 60
Aktuelle News