HAEMATO MED ist ein junges innovatives Healthcare Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung pharmazeutischer, medizinischer und medizintechnischer Produkte für die ästhetische Chirurgie und kosmetische Dermatologie spezialisiert hat.

Im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie steht die enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Patienten. Unser Ziel ist es durch technologischen Fortschritt und wissenschaftliche Erkenntnisse die Bedürfnisse von Patienten und Ärzten besser zu erfüllen und unsere Vision des uneingeschränkten Wohlbefindens aller Patienten durch eine optimale Versorgung zu erreichen.

Zur Geschäftserweiterung suchen wir ab sofort einen engagierten 


QMB-Qualitätsmanagementbeauftragten (w/m) 

nach ISO 13485 für ästhetische Medizinprodukte und Kosmetik 


Ihr Aufgabenbereich:

  • Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 13485
  • Umsetzung und Nachverfolgung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems und der Produktpflege
  • Erstellung und Lenkung von QM Dokumentationen (Prozessbeschreibungen etc.)
  • Sicherstellung der Einhaltung der geltenden Gesetze und Normen
  • Unterstützung bei der Standardisierung und Optimierung von Prozessen
  • Durchführung und Nachbereitung von Audits (intern/extern)
  • Zuarbeit bei der Zulassung von Medizinprodukten sowie bei der Konzeption von globalen Zulassungsstrategien von Medizinprodukten
  • Kooperation mit relevanten internen und externen Schnittstellen
  • Überwachung der Produkt-, Prozess und Unternehmenskonformität gemäß der relevanten normativen und regulatorischen Anforderungen sowie ggfs. Unterbreitung von Verbesserungsvorschlägen
  • Überwachung und Aufrechterhaltung des Risikomanagements für Medizinprodukte, sowie des Prozesses für die klinische Bewertung von Medizinprodukten
  • Unterstützung der Organisation aller Maßnahmen, die nötig sind, um von nationalen und internationalen Behörden die Genehmigung für Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und Vertrieb der Medizinprodukte Klasse I bis III zu erhalten
  • Kontrolle des Projektablaufs von der Genehmigung durch die Geschäftsführung über die Entwicklung bis zur erfolgreichen Zulassung und Ausbietung des neuen Produktes im Rahmen der gesetzlichen, behördlichen und inner-betrieblichen Vorgaben 
  • Unterstützung und Mitarbeit an verschiedenen Entwicklungsprojekten aus regulatorischer Sicht 
  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines Schulungssystem für die Anwender der Medizinprodukte
  • Zusätzlich Unterstützung im Einkauf der benötigten Komponenten und Dienstleistungen sowie Unterstützung bei der Pflege des Warenwirtschaftssystems

Unsere Anforderungen: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung (idealerweise mit medizinischem oder pharmazeutischem Hintergrund) 
  • Relevante Berufserfahrung im Medizinprodukteumfeld, vorzugsweise in den Bereichen Qualitätsmanagement und Produktmanagement 
  • Detaillierte Kenntnisse der ISO 13485 
  • Vorzugsweise abgeschlossene Weiterbildung zum QMB mit Zertifikat
  • Fundiertes Wissen und Fachkenntnis in Bezug auf die Normen und Richtlinien im medizinischen Bereich, speziell Medizinproduktegesetz, Medizinprodukteverordnung und QM-relevante Normen 
  • Praxiserprobte Audit-Erfahrungen mit Produkt-, System-, Prozessaudits durch Behörden und benannte Stellen
  • Kenntnis der Qualitätswerkzeuge zur Produkt- und Prozessqualifikation
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse ( Einkauf und Logistik)
  • Problemlösungskompetenz und Verständnis der betrieblichen Abläufe
  • Sehr gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen ein sehr verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten, in das Sie Ihre Ideen aktiv einbringen können. Eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine langfristige Perspektive.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie sich für die ausgeschriebene Stelle interessieren, senden Sie bitte  Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Eintrittsdatum, Gehaltsangabe, Lebenslauf und Lichtbild an folgende Adresse:

HAEMATO MED GmbH Lilienthalstr. 3a, 12529 Schönefeld oder 

per Email: bewerbung@haemato.de

preview-dummy-image

2017: Die Haemato AG konnte gem. vorläufigem IFRS Abschluss den Umsatz um 5,2% auf 289,9 Mio. Euro steigern.

Die HAEMATO AG, Berlin (ISIN:...

preview-dummy-image

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fokus auf die Wachstumsmärkte der hochpreisigen Spezial-Pharmazeutika aus den...

preview-dummy-image

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fo-kus auf die Wachstumsmärkte patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel...

Bestellservice für Apotheken - Telefon: +49 30 677 98 67 60
Aktuelle News