Zwischenbericht HAEMATO AG zweites Quartal 2017

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fo-kus auf die Wachstumsmärkte patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel vor-nehmlich in den hochpreisigen Indikationsbereichen Onkologie und HIV sowie in den Bereichen Rheuma, Neurologie und Herz-, Kreislauf-Erkrankungen. Die HAEMATO AG hat im ersten Halbjahr 2017 ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnen können. Zusätzlich wurde die eigene Entwicklung innovativer Medizinprodukte für den Schönheitsmarkt gestartet. Die HAEMATO AG geht davon aus, dass erste Produkte im kommenden Jahr auf den Markt kommen werden, wodurch schon jetzt die Basis für weiteres Wachstum und zusätzlichen Ertrag geschaffen wurde.

Der heute veröffentlichte Zwischenbericht über den Berichtszeitraum vom 01.01.2017 bis zum 30.06.2017 steht zum Download bereit unter:

http://www.haemato.de/investoren/veroeffentlichungen/geschaeftsberichte/

 

Über HAEMATO:

Die HAEMATO AG, 1993 gegründet, ist ein pharmazeutisches Unternehmen. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt auf den Wachstumsmärkten patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel. Schwerpunkte bilden Therapien bei Krebs, HIV und anderen chronischen Krankheiten.

Die HAEMATO AG ist im Basic Board (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbör-se notiert. Kennzahlen zur Aktie der HAEMATO AG:

Gezeichnetes Kapital: EUR 20.778.898

Börsennotierte Aktiengattung: Inhaber-Stammaktien

ISIN: DE000619070 • WKN: 619070 • Börsenkürzel: HAE

Press review

MEDIZIN Eine Waltersdorfer Firma wird ihre Betriebstätte deutlich ausbauen

Haemato Pharm will in den nächsten zwei Jahren 4,5 Millionen Euro...

Schönefeld (moz) Der in Schönefeld (Dahme-Spreewald) ansässige Arzneimittelhändler Haemato Pharm baut seinen Standort aus: Das Unternehmen investiert...

Pharmazie Dreistellige Wachstumszahlen, Mitarbeitereinstellungen, Expansion – in Zeiten der Rezession für viele Unternehmen undenkbar. Nicht so für...

Die Zahl der Ärzte, die in Berlin gegen die Schweinegrippe impfen, hat deutlich zugenommen. Den Sinn von Schulschließungen zweifeln die Mediziner...

Schweinegrippe-Impfstoff kommt aus Waltersdorf

SCHÖNEFELD - Dass Haemato Pharm ein medizinisches Unternehmen ist, merkt man am Namen – und an den...

preview-dummy-image

Die HAEMATO AG ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen mit Fo-kus auf die Wachstumsmärkte patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel...

preview-dummy-image

IFRS-Ergebnis Q1 2017, Umsatz 67,9 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 67,9 Mio. Euro), EBIT 2,8 Mio. Euro (Vorjahresperiode: 3,5 Mio. Euro)...

preview-dummy-image

2016: Vorläufiges IFRS-Ergebnis, Umsatzwachstum 20% auf 275,6 Mio. Euro, EBIT-Wachstum (operatives Ergebnis) 63% auf 13,4 Mio. Euro;...

Order service - Telephone: +49 30 677 98 67 60
Aktuelle News